Wir sind niemals am Ziel, sondern immer auf dem Weg.

Vinzenz von Paul

Leitung der Vinzenz Therme

  • Leitungsteam

    Michael Skorzak, Betriebsleiter der Vinzenz Klinik und Vinzenz Therme in Bad Ditzenbach

    Michael Skorzak

    Betriebsleiter der Vinzenz Klinik und Vinzenz Therme
    michael.skorzak@vinzenz.de

    Schwester Raphaela Heimpel, Oberin der Vinzenz Klinik in Bad Ditzenbach

    Schwester Raphaela Heimpel

    Oberin des Schwesternkonvents vom Orden der
    Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul in Untermarchtal e.V.
    sr.raphaela@vinzenz.de

    Dr. med. Rudolf Lorenz, Leitender Arzt der Vinzenz Klinik Bad Ditzenbach

    Dr. med. Rudolf Lorenz

    Ärztlicher Leiter, Chefarzt der Vinzenz Klinik
    Facharzt für Innere Medizin/Kardiologie
    Kardiovaskulärer Präventivmediziner (DGPR)
    rudolf.lorenz@vinzenz.de

Für die operative Leitung der Vinzenz Klinik und Vinzenz Therme ist die Betriebsleitung zuständig. Sie ist eingebunden in die Vinzenz von Paul Kliniken gGmbH . In dieser Zugehörigkeit verantwortet sie das Tagesgeschäft und die Weiterentwicklung der Einrichtung.

Die Betriebsleitung ist interdisziplinär zusammengesetzt. Sie bezieht das gesamte Abteilungsleiterteam und die verschiedenen Klinikausschüsse in die Kommunikation und Beratung mit ein.

Unternehmensleitlinien

In den meisten Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern ist die Zahl der Ordensfrauen leider rückläufig. Damit die Tradition des vinzentinischen Selbstverständnisses in unserem Haus lebendig bleibt, haben Schwestern und Mitarbeiter gemeinsam Leitlinien für die Vinzenz Klinik und Vinzenz Therme entwickelt. Sie stehen unter dem Titel: „Die helfende Hand muss von der Gesinnung Ausdruck geben.“

Qualitätsmanagement

In der Vinzenz Klinik und Vinzenz Therme gibt es ein umfassendes internes und externes Qualitätsmanagement. Ziel ist die ständige Weiterentwicklung der Einrichtungen. Hierzu werden jährlich nach Rückmeldung der Abteilungsleitungen Qualitätsziele für die Rehabilitationseinrichtungen definiert.

In der Managementbewertung des Betriebsleiters wird überprüft, ob die Ziele erreicht wurden, und in einem Maßnahmenplan umgesetzt.

Die Vinzenz Klinik samt Therme ist seit 2006 nach einem BAR (Bundesarbeitsgemeinschaft der Rehabilitationskliniken) anerkannten Verfahren zertifiziert.