Liebe Gäste, Thermalbad- und Saunabesucher,

bitte beachten Sie, dass ab Montag, 16.08.2021 ab sofort die “3G-Nachweispflicht” für einen Thermalbadbesuch gilt.

  • “G”eimpft: Sie sind bereits geimpft, dann müssen Sie den entsprechenden Impfnachweis (digital oder in Papierform) vorlegen. Die letzte Impfung muss dabei länger als 14 Tage her sein.
  • “G”enesen: Sie waren bereits an Covid-19 erkrankt, dann legen Sie bitte das positive PCR-Testergebnis vor. Ihr Testergebnis muss dabei mindestens 28 Tage und längstens sechs Monate zurückliegen.
  • “G”etestet: Bitte legen Sie uns eine Bescheinigung über einen negativen Antigen-Schnelltest vor, der nicht älter als 24 Stunden ist.

Wir können Ihnen vor Ort aus Platz- und Kapazitätsgründen keinen Test anbieten. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis.
Ebenso bitten wir um Verständnis, dass unser Personal keine Ausnahmen von diesen gesetzlich vorgeschriebenen Regeln machen kann. Sofern Sie keinen der hier beschriebenen Nachweise vorweisen können, dürfen Sie unser Thermalbad sowie unsere Sauna, die Kurse und Massagen derzeit nicht besuchen.

Gleiches gilt für den Besuch vom Innenbereich von unserem Thermalbad Café. Auch hier gelten bei Ihrem Besuch die vorstehenden Regelungen.
Wir bitten Sie auch hier um Ihr Verständnis, dass wir von den gesetzlich vorgeschriebenen Regeln keine Ausnahme machen dürfen.

Empfohlene Beiträge