Skip to content

Corona FAQ

Wichtige Informationen für unsere Gäste

Die Vinzenz Therme hat wieder geöffnet. Wir sind seit Samstag, 03.07.2021 wieder für unsere Gäste da.

Die Therme ist täglich von 9 bis 21 Uhr geöffnet. Die Kassenzeiten sind von 9 bis 19 Uhr. 

Achtung: Danach ist kein Eintritt mehr möglich. 

Wir haben mit einem eigenen Hygienekonzept vorgesorgt und kommen so den Verpflichtungen der Corona-Verordnung nach. Vor allem durch unser Online Reservierungssystem, die Maskenpflicht und eine Beschränkung der Gästezahlen stellen wir sicher, dass alle gesetzlichen Anforderungen erfüllt werden.

Unsere Gäste bitten wir um gegenseitige Rücksichtnahme, die Einhaltung von Abständen und das Befolgen aller derzeit gültigen Regeln.

In der aktuellen Corona Verordnung des Landes Baden-Württemberg ist Stand 01.07.2021 geregelt, dass für die Innenbereiche von Bädern sowie der Gastronomie das sogenannte “3G-Modell” derzeit nicht mehr gilt.

Das meint:

  • geimpft, oder
  • genesen, oder
  • getestet 

Einen dieser drei Nachweise müssen Sie an der Kasse vorweisen, sonst können wir Sie nicht ins Thermalbad oder in den Innenbereich vom Thermalbad Café lassen.

Im Fall von einem Test: Der negative Corona-Test darf nicht älter als 24 Stunden sein. 

Haben Sie keinen Testnachweis, dann können Sie bei uns einen mitgebrachten Selbsttest eigenständig durchführen. Bis zur Feststellung des Testergebnisses durch unser Personal müssen Sie im Foyer der Therme Platz nehmen. 

Ja, es besteht Maskenpflicht im Eingangsbereich bis zu den Umkleiden. Im Bad selbst benötigen Sie keine Maske. Denken Sie jedoch bitte an die Abstandsregelungen. 

Nein, einfach vorbeikommen geht leider nicht. Wir haben eine Online Reservierung zur Anmeldung für einen eigenen Termin. Dieser selbstgewählte Termin ist für die Zeit an der Kasse bestimmt. Nach dem Kauf vom Ticket und dem Gang durch unser Eingangsdrehkreuz läuft die Badezeit los.

Ohne gebuchten Termin können wir leider keinen Einlass gewähren. 

Hier gehts zur Online Reservierung. 

Bitte seien Sie im Interesse aller anderen Badegäste pünktlich zum Ihrem gewählten Termin an der Kasse. Falls Sie sich doch einmal verspäten oder zu früh sind, stellen Sie sich an. Drängeln Sie bitte nicht vor. Halten Sie die Abstände ein. 

Sind Sie deutlich zu früh, können Sie schauen, ob an der Kasse viel los ist, dann dürfen Sie gern auch schon früher ins Bad. 

Ein wichtiger Hinweis: Bitte benutzen Sie nicht die Sitzplätze von unserem Thermalbad Cafe als Warteplätze. Das ist laut der Corona-Verordnung nicht gestattet. Sie dürfen die Plätze nur dann nutzen, wenn Sie unser Thermalbad Cafe besuchen. Auch für diese Einschränkung bitten wir um Verständnis.

Unsere aktuellen Preise und Tarife finden Sie hier. Bitte beachten Sie unsere Zeittarife für Ihren Bad- oder Saunabesuch. 

Rabatte und weitere Vergünstigungen bieten wir im Moment nicht an. Rabattcodes und Abokarten sowie alle bisher gewährten Vergünstigungen gibt es bis auf weiteres nicht.

Die gekauften Karten (Einzel vor allem aber Mehrfachtickets) behalten Ihre Gültigkeit und können für einen Eintritt jederzeit verwendet werden. Wir tauschen diese dann an der Kasse gegen tagesgültige Corona-Tickets um. 

Liebe Stammgäste, 

viele Jahre schon halten Sie uns die Treue. Danke dafür. Deswegen haben wir uns entschieden, dass die bereits gekauften Mehrfachtickets (6er, 12er, 50er Tickets) trotz Preiserhöhung bis zum Ende ihrer regulären Laufzeit aufschlagsfrei zu den neuen Bedingungen gültig sind. Eine Verlängerung dieser Mehrfachkarten aufgrund der Corona-Schließung bieten wir Ihnen nicht an. Dies gilt einmalig für die Preissteigerung zum 03.07.2021.

Buchen Sie einen Termin über unser Online Reservierungssystem und kommen Sie zu diesem Termin an unsere Kasse. Bringen Sie Ihre Mehrfachtickets bitte mit. Wir tauschen diese jeweils in ein gültiges 4-Stunden Ticket um. Ebenfalls erhalten Sie an der Kasse einen Schlüssel für einen zugewiesenen Spind.

Die Gutscheine von Groupon sind bis zum 31.10.2021 gültig und werden von uns angenommen. 

Wir tauschen diese dann in aktuell gültige Tickets um. Bitte beachten Sie, dass nach vier Stunden eine Nachzahlung in Höhe von 3 Euro pro angefangener Stunde anfällt.

Kinder sind bei uns jederzeit willkommen. Vor allem am Wochenende, (Samstag und Sonntag) haben wir den “Familientag in der Vinzenz Therme”. 

Bereits Babys dürfen zu uns kommen. Kinder unter 6 Jahren zahlen keinen Eintritt. 

Bei Kindern über 6 Jahren sowie mit mehr als 2 Kindern haben wir eine Familienkarte als attraktive Möglichkeit mit der ganzen Familie in die Vinzenz Therme zu kommen.

Ein aktueller Hinweis: Bei der Online Reservierung bitte auch die Kinder mit angeben. Aufgrund der Vorgaben gibt es eine Beschränkung der Gesamtpersonenanzahl. Diese gilt auch für Kinder. 

Aktuell bieten wir die extra Damen- und Herrensauna nicht an. Aufgrund der Corona-Einschränkungen gibt es im Moment nur von Montag bis Sonntag gemischte Sauna.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Nein, das ist leider im Moment nicht möglich. Sie haben aber die Möglichkeit, zu den Thermalbad Café Zeiten Getränke zu kaufen oder an der Kasse aus unserem Getränkekühlschrank eine kleine Auswahl an Getränken käuflich zu erwerben.

Sie können bei uns idealerweise mit Karte bezahlen. Selbstverständlich auch mit Bargeld. In nächster Zeit ist auch die Bezahlung mit Apple Pay, Google Pay sowie per Kreditkarte möglich. 

Sie wollen einen Besuch in der Vinzenz Therme verschenken? Prima.

Weiterhin ist es natürlich möglich, dass Sie bei uns Gutscheine erwerben können. 

Bitte kommen Sie aber nicht einfach so ins Thermalbad. Am einfachsten bestellen Sie die Gutscheine direkt auf unserer Webseite hier. 

Hier gehts zur Bestellseite.

Die Vinzenz Therme Bad Ditzenbach bietet ein breites Spektrum von Aqua-Trainingseinheiten an. Die neuen Kurse für den Herbst 2021 sind aktuell in Planung.

Unser Bademodenshop hat für Sie geöffnet.

Ja, unser Schwimmbecken ist geöffnet. Nach aktueller Corona-Verordnung sind immer 10 Personen gleichzeitig erlaubt zum Schwimmen.

Finden Therapien oder Kurse in unserem Bad statt, dann ist das Schwimmbecken (Bewegungsbecken II) sowie das Bewegungsbecken I zeitweise gesperrt. Die Bademeister informieren rechtzeitig über die Sperrung der Becken.

Leider nein. Im Moment, in Zeiten von Corona, können wir leider keine Leihgegenstände an Gäste ausgeben.
Ein Handtuch oder Badebekleidung können wir derzeit nicht ausleihen.

Falls Sie was vergessen haben, steht unser Bademodenshop für den Kauf von Badehose und Co. aber jederzeit offen.

Im Interesse aller Badegäste bitten wir Sie, dass Sie keine Liegen mit einem Handtuch “vorab” reservieren. Es stehen genüg Liegen im Bad sowie vor allem in unserem Ruheraum zur Verfügung. Im Sommer laden wir Sie herzlich in unseren Thermalbad Garten ein. Auch dort stehen Ihnen zahlreiche Liegen zur Verfügung.

Und zum Thema Handtuch: Bitte aus hygienischen Gründen immer ein Handtuch auf die Liege legen, bevor Sie diese dann wirklich nutzen.

Jedes entspannte Badevergnügen endet einmal. In unserem Fall schließen wir die Vinzenz Therme derzeit täglich um 21.00 Uhr. Bitte verlassen Sie daher das Wasser spätestens um 20.45 Uhr. Die Bademeister geben Ihnen ab 20.30 Uhr ein akustisches Signal als Hinweis für die baldige Schließung. 

Eine Mitnahme der Schlüssel ist bei uns nicht gestattet. Im Fall einer Mitnahme berechnen wir Ihnen die Öffnung des Schrankes und den Austausch vom Schloss. 

Falls Sie den Schlüssel dennoch einmal “aus Versehen” mitnehmen, melden Sie sich bitte umgehend per Mail unter vinzenztherme@vinzenz.de oder am nächsten Tag telefonisch zu unseren Kassenzeiten.